Wahrsager

China, späte Qing-Dynastie. Vollplastisch strukturierte Elfenbeinskulptur mir zarter, geblicher Patina, der bärtige Wahrsager in traditioneller Gewandung hält mit beiden Händen einen Behälter aus segmentiertem Bambus, in dem sich im oberen Teil sogenannte Joss-Sticks befinden, beschriftete Täfelchen mit eingravierten Weissagungen, die herausgeschüttelt der Zukunftsdeutung dienen, seltene Darstellung, montiert auf einem braunen Holzsockel. H: 15,5 cm, GH: 18 cm, B: 5,8 cm, T: 4,3 cm 

€ 700  Kaufen/ to buy  

Uhrenhalter

China, Qing-Dynastie. Missionarsarbeit, Elfenbein, vollplastisch geschnitzt in Form eines von Blüten umrankten Kreuzes mit zentraler Mariendarstellung, im Sockelbereich gekrümmte Aufhängung für eine Taschenuhr, rückseitig beweglicher Ring. H: 8,3 cm, B: 4 cm, T: 3 cm 

€ 120  Kaufen/ to buy  

Ruhender Wasserbüffel

China, Anfang 20.Jh.. Massive, vollplastisch und naturalistisch gestaltete Elfenbeinskulptur mit feiner Fellzeichnung, das ruhende Rind beim Wiederkauen, montiert auf einem hellbraunen, strukurierten Edelholzsockel. GH: 5,8 cm, L: 10 cm, T: 4,6 cm 

€ 360  Kaufen/ to buy  

Wasserbüffel und Knabe

China, Anfang 20.Jh.. Massive, vollplastisch und naturalistisch gestaltete Elfenbeinskulptur, das ruhende Tier beim Wiederkäuen, auf seinem breiten Rücken ein sitzender Knabe beim Lesen aus dem Buch der Weisheiten, montiert auf einem hellbraunen, strukturierten Edelholzsockel. GH: 6,8 cm, L: 12 cm, T: 5,6 cm

€ 400  Kaufen/ to buy  

Paradiesapfel

China, späte Qing-Dynastie. Seltene, vollplastisch gearbeitete Elfenbeinskulptur des Apfels an einem beblätterten Stiel, eine Seite ist geöffnet und gibt einen Blick in eine feinst gearbeitete Gebirgslandschaft mit beblätterten Bäumen und einem Pferd beim Überqueren eines Steges samt Reiter frei, Äpfel symbolisieren den Frieden und den Frühling, Apfelblüten wiederum die Schönheit einer Frau, feinste Miniaturschnitzerei vergleichbar mit einem europ. Kunstkammerobjekt, ein Kunstwerk eines Meisters der Elfenbeinschnitzerei der Kanton-Schule, auf Edelholzsockel, museales Sammlerstück. H: 10,4 cm, GH: 12,3 cm, D: 6,2 cm 

€ 1400  Kaufen/ to buy  

Geöffnete Doppelmuschel/Votivgabe zu Ehren der Meeresgöttin

China, späte Qing-Dynastie. Elfenbein mit zarter, gelblicher Patina, die Muschelschale unterseitig mit Wasserpflanzen, Oberfläche mit Schneckengehäusen, Muschelschalen und vielerlei Wasserinsekten plastisch verziert, das Innere der Muschel mit aus dem kostbaren Material vollplastisch herausgearbeiteten, baumreichen Landschaften, Fischerkähne und reicher, figuraler Staffage in feinster Miniatuschnitzerei, vergleichbar einem europ. Kunstkammerobjekt, ein Kunstwerk eines Meisters der Elfenbeinschnitzerei der Kanton-Schule, museales Sammlerstück. H: 4,8 cm, L: 15,5 cm, T: 4,8 cm 

€ 1900  Kaufen/ to buy  

Kultbecher

China, späte Qing-Dynastie. Honigfarbenes Wasserbüffelhorn in der Form eines langgestreckten Nashornbechers, konisch zulaufende, schmale Form mit tiefer Höhlung, die Wandung umlaufend mit bewegten  Drachen in stilisierten Wolken in flachem Relief beschnitzt. H: 14,5 cm, B: 9,8 cm, T: 4 cm 

€ 450  Kaufen/ to buy  

Feines, vierteiliges Inro

Dunkles, trop. Edelholz, beidseitig abgesetzte Schnurführung, Front mit sitzendem Hasen in Landschaft, in zarter Reliefschnitzerei, gekordelte Seidenschur. H: 8,3 cm, B: 5,1 cm, T: 2,5 cm 

€ 240  Kaufen/ to buy  

Feines, zweiteiliges Inro

Edelholz in Form eines liegenden Hasen, durchgehende Schnurführung, Ojime in Kugelform. H: 4,5 cm, L: 9 cm, B: 5,3 cm 

€ 240  Kaufen/ to buy  

Runde Jadekumme

China, Anfang 20.Jh.. Dünnwandige, leicht ausgeschwungene Kumme aus dunkelgrüner Jade (Nephrit) mit materialbed. hellen, durchscheinenden Stellen, ausgeschwungene Form, auf kurzem Standring. H: 4,8 cm, D: 12 cm 

Pro Stück  € 120  Kaufen/ to buy  

Vier Weise Novizen/vulgo Affen

China. Fast modern gestaltete, kleine, sitzende Mönchsskulpturen aus Terrakotta, die Köpfe in der Naturfarbe dunkelbraun, die Körper mit strahlend blau-grauer Glausur, sie stehen symbolisch für nichts Sprechen, nichts Sehen, nichts Hören und nichts Tun, rückseitig eingeprägte Künstlersignatur in einer ovalen Kartusche, attraktiver, künstlerischer Entwurf. H: 5,4 cm, B: 4,2 cm, T: 2,8 cm/St. 

 € 160  Kaufen/ to buy  

Milchglas-Snuffbottle

China, Mitte 20.Jh.. Milchglas mit rotem Überfang, Fabeltier beim Spiel mit Wunschperlen bzw. Vogel auf einem knorrigen Blütenzweig, Metalltop mit eingelegtem Achat, Löffelchen. H: 6,2cm

€200 Kaufen/ to buy  

China, Qing-Dynastie, um 1900. Elfenbein, dreiteilig, die mit einem gewundenen Drachen verzierte Kugel bedeckt die sich im Inneren befindlichen, zahlreichen, verschiebbaren Elfenbeinsegmente, auf einem gedrechselten Elfenbeinstab mit einschraubbarer, runder Bodenplatte, meisterliches Kleinkunstwerk der Kanton-Schule. H: 10,4 cm, D: ca. 2,5 cm, Gewicht: 11 gr

€ 400 Kaufen/ to buy  

Paar Wächterlöwen

China, 20.Jh.. Massive, grüne Jadeskulpturen (Nephrit), 2 naturalistisch gestaltete, sich anschauende Löwen in sitzender Pose, auf integrierten Jadesockeln. H: 9,4 cm, L: 5,5 cm, B: 3,9 cm/St.

€ 700 Kaufen/ to buy  

China, Mitte 20.Jh.. Vollplastische, massive, naturalistisch gestaltete Tierskulptur aus hellgrüner Jade (Nephrit), sogenannte Hunanjade, das mächtige Tier mit gedrehtem, nach oben gerichtetem Rüssel zwischen den Stoßzähnen, auf durchbrochen gearbeitetem Edelholzsockel. GH: 13,5 cm, L: 12,5 cm, B: 6,3 cm

€ 600 Kaufen/ to buy  

Snuffbottle

in Form des glückverheißenden Doppelfisches 

China, späte Qing-Dynastie. Kupferkorpus mit polychromem Cloisonné-Email, rot bis ockerfarben, Schmalseite mit gezackten Flossen, Email- top mit Löffelchen, auf ovalem Standfuß, einge- prägte Bodenmarke. H: 7 cm

€ 200 Kaufen/ to buy  

Messing-Snuffbottle

China, Anfang 20.Jh.. Schmale, runde Keulenform, umlaufender Dekor von einem gewundenen Wolkendrachen über gischtenden Wogen, verzierter Messingtop, auf ovalem Standring. H: 7,7 cm

€ 240 Kaufen/ to buy